zurück Tips-Windabweiser


Bei Windabweiser in Verbindung mit Sturzbügeln gibt es das Problem,
das die Windabweiser beim Lenker einschlagen an den Sturzbügeln anstehen.

Tip von Rolf Block :

Hallo, es gibt eine genial einfache und billige Lösung und ich fahre so schon seit 2 Jahren.

Man nehme ein dünnes Stahlrohr und säge davon schräge Keile ab.
Dann mußt Du jeweils immer eins links und rechts der Halterung auf die Schraube stecken.
Anschließend werden die Keile so verdreht, bis der Winkel der Windbleche zum Sturzbügel passt.
Hält bombenfest ( nicht zu zaghaft anziehen ). Ich habe die Thunderbike-Sturzbügel dran.
Der Abstand Bleche zum Bügel bei voll eingeschlagenem Lenker beträgt ca. 5 mm.
Der Anstellwinkel der Bleche ist dadurch etwas flacher, ist aber keinem bisher so richtig aufgefallen. Vibrieren tut nichts.
-

-

-

Gruß

Rolf vom Rande des Harzes
 
 

Benutzerdefinierte Suche




 

- zum Seitenanfang