zurück Auspuffanlagen


Hier findet ihr Informationen zu Auspuffanlagen für die WildStar
-
Weitere Infos bitte an mich schicken.
 Hier werden nur Anlagen mit EG-ABE aufgeführt.
-
Bitte auswählen :
-
BSM
VANCE&HINES
SPEED PRODUCTS
MILLER
-  
 
 
 KESS-TECH
DELTA CUSTOM BIKES
 
 

Auspuffanlagen Übersicht

 

Benutzerdefinierte Suche



 
BSM Auspuffanlagen GmbH Deutschland
Hohlstr. 1
D - 65510 Limbach
Fon: 06126 - 6036
Fax: 06126 - 6039
BSM Auspuff
BSM Auspuff
Hersteller Infos :

Die neue BSM V-LINE lässt grollen und bietet jetzt für Chopper einen besonders satten 2-Zylindersound.
Bei der Entwicklung standen optimales Drehmoment, tolle Optik und perfekte Verarbeitung im Vordergrund.
Die Dämpfer sind im Slash Cut Style gearbeitet -good vibrations- garantiert.
Natürlich sind die V-LINES für die Straße zugelassen. 
Satter 2-Zylindersound.
Alle Modelle mit EG-ABE.
Edelste Optik im Slash Cut Style.
Ölfilterwechsel problemlos möglich.
Lieferbar als Komplettanlage oder slip on Endschalldämpfer.
Einfache Montage an vorhandene
Befestigungspunkte, kein Schweißen erforderlich. 
Ersatzteile einzeln erhältlich.
HOCHGLANZ-VERCHROMTER SPEZIALSTAHL.
Korrosionsgeschützt durch 2-fache Nickelschicht und 45µ.
Hochglanzchromschicht
Extrem zäh, riß- und vibrationsunempfindlich.
Geringes speziefisches Gewicht und hohe Festigkeit ergeben extrem leichte Anlagen höchster Stabilität.

BSM V-Line Preis ca. 450.- €

-
Bezugsquellen :
Hein Gericke
Auspuff-Shop
Auspuff Online
-
Meinungen zur BSM V-Line
von Hartmut ( per email )
Fahre BSM V-Line ohne Einsätze mit je Tüte zwei Bohrungen im ersten Blech. Vom Aussehen meiner Meinung nach eine der schönsten Anlagen. Verarbeitung für den Preis OK, meine lief etwas gelb an ( nicht blau ), sieht noch gut aus, aber das ist wieder Geschmackssache. Anbau sehr einfach, keine zusätzlichen Halterungen nötig. Die Bohrungen machen den Sound kerniger und lauter aber nicht unbedingt viel dumpfer, dass ist ja aber Ansichtssache. "Sound" und "Laut" wird von jedem anders definiert. Meinen Nachbarn reicht der Sound, für mich könnte er dumpfer klingen. Der TÜV Prüfer sagte: ( Damals noch mit Einsätzen und ohne Bohrungen ) Laut Messgerät zu laut, aber Du kriegst Deine Plakette ja wegen dem E-Zeichen, klingt ja super. Bei der Polizeikontrolle sagte der Eine zum (lernenden) Anderen auf die Tüte zeigend:
Siehste, da ist das E-Zeichen und ohne dem könnte der Herr hier jetzt seine Maschine stehen lassen. Dieses E-Zeichen ist also nicht zu unterschätzen.
Allgemein für alle Auspuffanlagen mit E-Zeichen:
Für alle "Zweifler" und "Glaubenden":
Die Einsätze verursachen nicht nur einen anderen Sound sondern auch das
Leistungsverhalten der Maschine, 
deshalb erlischt die BE und wenn es ein Kundiger (z.B. Sachverständiger)
nach einem Unfall merkt, 
zahlt die Versicherung nichts. Das Risiko liegt also bei jedem
Fahrzeughalter und nicht beim 
Auspuffanlagenhersteller, der ja meist nach STVO ausliefert.
von Dirk Schinke ( aus Erfahrungsbericht )
.. daher habe ich mich im Juni 2000 für eine BSM V-Line-Anlage entschieden. Dies war leider eine schlechte Wahl. Wenigstens hört man jetzt die Maschine, wenn auch nicht so richtig dumpf, aber das werde ich im nächsten Jahr ändern.
von Eric ( aus dem Forum )
Fahre derzeit mit einer BSM Anlage rum. Sieht gut aus, kostet ca. 400.- €, verfärbt sich am Inteferenzrohr und hat trotz herausgenommener Dämpereinsätze einen nur määsigen Sound. Viel zu hell und zu blechern klingt der. War ne Fehlinvestition. Das Zischeln nach dem Herausnehmen der Dämpfer kann man zwar bequem mir ner Schlauchklemme beseitigen, aber der Sound ist trotzdem dem Bike nicht würdig.
von Frank ( aus dem Forum )
.. und zwar, das die Sidewinder einen Sound hat, den man mit der BSM-Tüte nicht vergleichen  kann. Die Sidewinder läuft nicht blau an und ist auch ansonsten von der Verarbeitung besser als meine alte angelaufene BSM-Anlage.
von Hans ( per email )
Fahre seit geraumer Zeit den Auspuff von BSM. Bin mit dem Sound zufrieden, ginge noch lauter, aber dann ohne EG ABE.
von G. C. Quaedackers ( per email )
Ich habe mein Auspuff ersetz durch eine BSM Slip-on System, diese ist mit ABE und TÜV. Mann kann die 2 kleinen DB-Killer heraus holen mit einer kleinen Schraube. Der Sound ist dann wie bei einer HD.
von Herrman ( aus dem Forum )
Trotzdem habe ich inzwischen BSM-Auspufftöpfe montiert. Die zierliche, das Motorrad optisch streckende Form der BSMs war für mich kaufentscheidend. Ich habe allerdings den Eindruck, daß die Dinger im oberen Drehzahlbereich Leistung wegnehmen.
von Gregor ( aus dem Forum )
Es liegen zwei Dämpfereinsätze bei, mit denen der Auspuff in Deutschland zugelassen ist. Ohne diese Dämpfereinsätze ist der Auspuff kernig laut, könnte aber etwas dumpfer klingen.
von Uwe ( aus dem Forum )
Bin sehr zufrieden ( Sound / ohne DB-Killer ). Verfärbt sich halt nach kurzer Zeit, find ist aber halb so wild. Preis !? hab zwar meine im Netz gebraucht (3Mon.) für 150.- € erstanden, finde die 425.- € sind total i.O.
von AC Tom ( aus dem Forum )
Soundmäßig legt die WildStar erst zu, wenn du den Gashahn 25% aufdrehst. Bis auf BSM liefern von da ab alle Fabrikate ( natürlich mit geänderten Einsätzen ohne TÜV ) einen ordentlichen dumpfen Sound ab. Also, wie gesagt bis auf BSM kann man alles empfehlen.
von Mike ( aus dem Forum )
Ich habe mir eine BSM V-Line Tüte besorgt und ich muss sagen, daß das ein schwerer Fehler war. Der Sound ist mies. Keine dumpfen Töne zu hören. 
-
 zum Seitenanfang
-


 
Vertretung Deutschland :
BÜSCH MOTORCYCLE PRODUCTS 
ALTE BOGENSTRASSE 71
D-47661 ISSUM
Tel: 49-(0)2835-440570
Fax: 49-(0)2835-440574
Vance & Hines
Vance & Hines
Hersteller Infos :

Komplette 2-2 Anlage mit Hitzeschildern über volle Krümmerlänge ( keine Blau-Färbung ! ), CNC-gefräste, verchromte Alu-Endkappen, double Chrom-Nickel Finish, durch Modul-Bauweise diverse US-Einsätze montierbar ( Just for Fun - Not for HighWay-Use ).

VANCE&HINES Classic 2-2 ABE/Alu-Endkappe Preis ca. 900.- €
 

Info zu den Einsätzen:

Hallo,

ich habe die beiden Einsätze ( Quiet / US ) und sie sind quasi identisch. Bei den Quiet Einsätzen ist im hinteren Drittel ein durchgehendes Prallblech eingeschweisst - das ist der einzige Unterschied. Dieses Prallblech macht aber den Unterschied zwischen geilem Klang ( Quiet ) und nicht fahrbar ( US ). Ist natürlich nur meine persönliche Meinung, aber nach einem langen Tag mit den US-Einsätzen kam ich mir vor wie nach 2 Tagen Rock am Ring :-) inklusive übelstem Ohrenklingeln.

Rino
Quiet-Einsatz Classic-II
 

Beschreibung: Der wohl beliebteste US-Einsatz in Deutschland - kraftvoller dumpfer Klang über gesamten Drehzahlbereich. Preis per Stück, bitte 2x bestellen 


 
 
 

 

-
-
Bezugsquellen
 Büsch Motorcycle Products
-
-
Meinungen zur VANCE&HINES Classic 2-2 ABE/Alu-Endkappe
von Ulli Brune ( per email )
Der Sound ist Spitze - dumpf und grollend ! Zusätzlich habe ich andere Dämpfer gekauft "US-Quiet", werden einfach gegen die zugelassenen Einsätze ausgetauscht.
Angehört hatte ich mir die Anlage bei Büsch in Issum, gekauft und montiert hat dann mein Händler Gangfuß in Duisburg für komplett 920.- €
An der Anlage läuft nichts an, sie sieht noch aus wie am ersten Tag ! Super Verarbeitung und Super Sound ! So wie ich mir das vorgestellt habe. Alle anderen Anlage, die ich mir angesehen und angehört hatte, hatten entweder einen besch...  Sound oder verfärbten sich. Blieb also nur die V&H übrig.
von Olliver Keich ( aus dem Forum )
Der Wechsel der Einsätze ist theoretisch sehr einfach ( 2 Schrauben ), aber bei der Anlage meines Kumpels lassen sich die Einsätze ultraschlecht einführen, so das der Wechsel eher eine Qual ist.
Dafür ist Quali, Klang und Aussehen spitze.
von Rudolf Hellmold ( aus dem Forum )
Wechsel der Einsätze: Es sind 2 Schrauben ( Vorsicht: Sind sehr weich ! ) pro Auspuffrohr. Wenn die Einsätze nicht festsitzen, geht das auch ganz einfach ! Aber nur dann !  Problem ist, daß man Einsätze nicht richtig fassen kann. Am besten geht es noch mit 2 großen Schraubendrehern ( raushebeln ) !
Habe den Eindruck, daß der Durchzug wesentlich besser geworden ist. Macht irgendwie mehr Spaß. Als störend empfinde ich die Fehlzündungen, die dazu führen, daß die Dämmmatten regelrecht zerfetzt werden. Dadurch wird die Anlage immer lauter. Mit Originalanlage hatte ich diese Probleme nicht. Denke, man sollte einmal pro Saison die Dämmatten wechseln. Kosten bei Büsch 10.- € das Stück.
Unterm Strich habe ich bisher noch keine bessere Anlage gesehen bzw. gehört. Auch Supertrapp, Kerker, Miller etc. haben da keine Chance.
Ist natürlich nur meine subj. Meinung. 
von Frank Goedecke ( per email )
Hab seit 4 Wochen die Vance&Hines Anlage mit den US-Quiet Einsätzen montiert.
Der Einbau war gar nicht so leicht, es ist schon besser, einen 2. Mann dabei zu haben. Sehr passgenau und hochwertig verarbeitet. Aber der stolze Preis von 1050,- Euro ist die Anlage wert. Es ist ein Super-Sound dabei rausgekommen und wenn die Dicke jetzt auch noch die gleiche Zündfolge wie eine Harley hätte - es gäbe vom Sound her keinen Unterschied mehr. Kann die Anlage wirklich empfehlen.
-
 zum seitenanfang
-


 
Speed Products Motorcycle Equipment GmbH
Zum Kaiserbusch 20
48165 Münster
Tel. 0251-96254-0
Fax: 0251-96254-44

Hersteller Infos :

Die Eagle Sidewinder ist die „Neue“ aus dem Hause Speed Products, eine klassische 2-2 oder SLO (Slip-On) Anlage. Sie ist mit ABE/EG lieferbar.
Die Endrohre bestechen durch ihr edles Finish, ihre klare Linie und ihre einfache Form.  Sie sind in zwei Varianten erhältlich:
Straight-Cut ( gerade abgeschnitten )
Slash-Cut ( schräg abgeschnitten ).
-

Eagle Sidewinder Preis ca. 600.- €

-
-
Bezugsquellen :
SpeedPro
-
Meinungen zur Speed Pro Eagle Sidewinder
von Fred Sonnenberg ( per email )
Fahre meine Anlage seit März 2000, die 780,- DM waren richtig gut investiert.
Mit den Mediumeinsätzen satter Klang, Verarbeitung super und kein anlaufen.
Sehen heute noch wie aus`n Laden aus. EAGLE Sidewinder von Speedpro = EG/ABE. 
-
 zum seitenanfang
-


 
Miller Custombike GmbH 
Hauptstraße 4 
91086 Aurachtal / Falkendorf
Tel.: + 49 (0) 9132 / 745380
Fax.: + 49 (0) 9132 / 745381
Miller Custombike
Hersteller Infos :

Großvolumige Shotgun  2 in 2 Krümmeranlage mit 60 mm Durchmesser.
Elegante 2 in 2 Optik und toller Sound zeichnen diese Custom-Krümmeranlage aus.
Edelstahlausführung aus hochwertigem 1.4301-Material* - poliert - Durchmesser 60 x 2 mm. Krümmerenden können nach belieben in der Länge gekürzt werden.
Hervorragendes Abströmverhalten durch großen Innendurchmesser der Krümmeranlage. Hergestellt nach DIN-ISO 9002 – dadurch optimale Passgenauigkeit in bekannter Miller-Qualität.
Die Krümmeranlagen werden inkl. allem notwendigem Montagematerial geliefert. Unsere selbstentwickelten  Auspuffendtöpfe aus hochwertigem polierten 1.4301 Edelstahlmaterial* zeichnen sich durch eine bestechende Optik und tollen Sound aus.

Ein zusätzlicher Vorteil ist das Plus an Drehmoment und Leistung bedingt durch ein günstigeres Abgas-strömungsverhalten das je nach Motorradtype unterschiedlich sein kann.
Keine TÜV Probleme weil mit EG ABE. 
Das heißt : Miller Endschalldämpfer mit „e3“ -Kennzeichnung besitzen eine Fahrzeugspezifische EG ABE und sind daher nicht eintragungspflichtig.

Für den Export bietet Miller zusätzlich eine verstellbare Dämpfereinheit an, bei der der gewüschte „SOUND“ individuell einstellbar ist. Diese Endschalldämpfer sind nicht im Bereich der StVZO zugelassen.*Die Auspuffenttöpfe können sich durch Hitzeentwicklung verfärben.

-
-
Bezugsquellen :
Miller Custombike
-
Meinungen zur Miller Shotgun  2 in 2
von Carlos Duhme ( per email )
Nachdem ich die Miller Anlage bekommen habe, wurden die Rohre sofort mit Auspuff- und Alulack gegen das Blauanlaufen wie in den Tipps beschrieben behandelt. ( Siehe Anlauffarben ). Nach ein paar Metern Fahrt haben sich die Krümmer sofort dezent goldgelb verfärbt. Siehe erstes Foto auf er Miller Infoseite von der WS Homepage. Inwieweit die Verfärbung ohne die Behandlung wäre, kann ich somit nicht beurteilen. Sie hat auch jetzt nach ein paar hundert Kilometern nicht zugenommen. Die Montage war relativ problemlos.
Allerdings: Hätte ich nicht im gleichen Arbeitsschritt die Fußpaddel vorverlegt, würde der vordere Krümmer auf jeden Fall an dem Paddel anliegen. Entweder es gibt seitens Miller eine Modifikation, oder man benötigt Distanzhülsen. Damit kommen wir zur ersten Erfahrung: Da es keine Hitzeschilder gibt, besteht akute Verbrennungsgefahr in der rechten Kniekehle und der rechten Ferse. Ich habe die Original- Auspuffhalterung entfernt und benutze die beiden Bohrungen im Rahmen um das mitgelieferte Lochblech in zwei Streifen senkrecht als Halterung zu verwenden. Daraus ergibt sich auch die Länge der A-Anlage, sie endet ca. 20 cm vor der Hinterachse. Der komplette Umbau dauert mit geeignetem Werkzeug ca. 1-1/2 Stunden. Der Sound: Erlaubterweise klingt die Wilde jetzt etwas lauter und knattert. Allerdings erst unter Teil und Vollast patscht sie fast wie das amerikanische Schwermetall. Nur leider hat Miller es irgendwie geschafft, den Bassbereich vollständig herauszufiltern. Ich hatte vorher die Originalanlage mit den 4 Bohrungen geöffnet und hatte mir damit im Schubbetrieb Fehlzündungen eingehandelt, das alles ist weg. Die Wilde zieht gleichmäßig durch und ich spüre momentan auch keinen Leistungsverlust. Wer jedoch großen Wert auf tiefen Sound, keine Verfärbung und Verbrennungsschutz legt ist, was das Preis/Leistungsverhältniss angeht, wohl mit V&H besser bedient.
-
 zum seitenanfang
-


 
Kess-Tech GmbH
Mühlenstr. 9
97531 Theres-Horhausen
Tel.: +49-(0)9528/1507
Fax: +49-(0)9528/1509
Hersteller Infos :

KESS-TECH  2in2 Slipons-Endtöpfe - mit e1/TÜV-Teilegutachen

2in2 Slipons-Endtöpfe
für Serienkrümmer
mit tapered-Endkappe 
mit e1/TÜV-Teilegutachten
Knucklehead I

Lieferumfang:
- 2 Endtöpfe Stahl verchromt
- 2 tapered-Endkappen
- Anbausatz 
- Chromblende
- Interferenzrohr

Art.-Nr.: 100511-ET 

KESS-TECH 2in2 Slipons-Endtöpfe ca. 929.- €

-
Bezugsquellen :
Kess Tech
-
Meinungen zu den Kess Tech 2in2 Slipons-Endtöpfen
von Joersch ( per email )
Habe die Auspuffanlage seit dem 01.2001, tiefer dumpfer Klang ( dicke Innenrohre ), etwas lauter 94db Standgeräusch ( Eingetragen ).
Super Verarbeitung, kein Rost, kein Anlaufen des Chrom´s. Wird geliefert komplett mit Auspuffhalter ( Kunststoffbeschichtet ). 12000 KM mit der Anlage / Fahre 250 Tage im Jahr. Dammwolle muss nicht raus ( Keine Blaue Verfärbung der Töpfe ). Habe Sie ja schon ein paar Jahre - nee. Sogar mit einer hohen Abgastemperatur laufen sie nicht an. Basta.
von Anton ( per mail )
Hier ein Bild von den Kesstech Endtöpfen (Kerker) mit Fishtail.
Fahre die Töpfe schon ca. 21 tsd. km ohne Probleme was die Töpfe betrifft. Nach entfernen der Dämmwolle und Wiedermontage des Hitzestrumpfes (notwendig um das Verfärben der Töpfe zu verhindern) hat die Anlage einen noch besseren dumpfen Sound. Die Firma Kess-Tech war mir dabei behilflich. Beste Qualität kann ich nur bestätigen. Nachjustrieren des Vergasers ist nicht erforderlich. Aber Vorsicht bei beherzter Schräglagen in Rechtskurven wird der Endtopf die Straße berühren. Mit härterer Feder oder Wilbersfahrwerk ist auch diese Einschränkung behoben. Ich würde die Töpfe wieder kaufen. Auch noch nach dem Treffen in PC.
-
 zum Seitenanfang
-


 
Delta Custom Bikes GbR
Hubenkamp 1
29614 Soltau - Wolterdingen
Telefon 0 51 91 - 9 73 98 00
Car 01 72 - 23 33 173
Fax 0 51 95 - 97 27 89

Bezeichnung der Auspuffanlage : 
DB 011222 hochgezogen / DB 11202 gerade 2-2 Delta Plus Auspuffanlage
für Yamaha XV 1600 um 22° hochgezogen. VA-Krümmer 60 mm hochglanzpoliert mit
Supertrappendtöpfen.
Endkappe :
Snuff or not 
Bezeichnung TB 95-99-042 

Die Auspuffanlage ist auch immer in der Zeitschrift Biker News zu finden.

Infos von Jürgen Teefs:

Die Anlage gibt es in zwei Ausführungen. Einmal hochgezogen einmal gerade. Sie wird in Edelstahl poliert und mit Suppertrapp-Endtöpfen geliefert. Die Krümmer haben einen
Durchmesser von 60 mm. Für die Anlage gibt es ein Teilegutachten. Dieses Teilegutachten beinhaltet eine db-Erhöhung des Standgeräusches von 91 auf 99 db.
Zusätzlich ist noch eine verstellbare Endkappe in dem Teilegutachten mit eingetragen, so genannte Snuffis. In der offenen Version hat die Anlage dann ca. 102 db.
Wenn ich die Endkappe wieder schließe, habe ich wieder die legale TÜV-Version in Betrieb. Wem das nicht reicht, der kann noch den zweiten Schalldämpfereinsatz entfernen. Ich habe schon alle drei Verstellmöglichweiten ausprobiert, die letzte hört sich natürlich am besten an. Für mich ist diese Anlage im Moment die variabelste die auf den Markt ist. Ich gebe hier noch einmal den genauen Wortlaut meiner Eintragung im Fahrzeugbrief wieder. Ziffer 30: 99 db Austauschschalldämpferanlage der Fa. Lottermanns Bike, Endschalldämpfer mit Endkappe in verstellbarer Ausführung dann kommt die Kennzeichnung.
Der Preis liegt mit 1950 € leider sehr hoch. Ich habe die Anlage am Tag der offenen Tür für 1750 € bekommen.

-
 zum Seitenanfang