zurück Tips / Baron

Baron Teile bestellen
hier klicken
-
-
Carlos
Ich habe alle meine Teile bei Baron in USA geordert und auch problemlos bekommen. Die Versenden meist mit UPS und die widerum erledigen den Zollkram. Früher hat Baron auch mal Kleinteile als Geschenk versendet, diese waren dann Zollfrei. Einen Händler in Deutschland, der Baron vertreibt, habe ich bis jetzt auch nicht gefunden.
Gruß Carlos
-
-
-
Jimmy
Habe schon etliche Male bei Baron bestellt. Klappt alles prima, bis auf die horrende Versandgebühren bei denen.  Die verlangten zb. für die Gabelabschlusskappen 89$ und für den Versand nochmal 65$. Achja Ware war bis 2 Mt. unterwegs.

Da kann ich Dir einen anderen grossen Aftermarket - Anbieter empfehlen, wo die gesamte Barons - Partspalette anbietet und zum Teil ein paar Dollar billiger ist.  Die geben momentan auf alle Baronscustomparts 10% Rabatt ( stand : 28.08.07 )

Kannst bequem mit Kreditkarte bezahlen. Meine Teile waren innert 2 Wochen da.  Super Typen und unkompliziert. 

Hier die Webaddi :  http://www.cruisercustomizing.com/ 

Hier noch die Webaddi vom Baron - Vertreiber in der Schweiz :  http://www.kueng-yamaha.ch

Aber lohnen tuts sich über ein Zwischenhändler nichts, da die massiv ein paar  € oder sFr. draufschlagen.

Gruss Jimmy

-
-
-
Frank
Vielen Dank, für die Tipps. Vor allem der von Jimmy. Habe die Teile bei  cruisercustomizing.com  bestellt. Waren nach zwei Wochen da. Hat auch sonst alles Super geklappt. Zoll hat noch ein mal 24 Euro gekostet, kann man aber bei dem Dollarkurs verkraften.

Gruß Frank


 
Benutzerdefinierte Suche




 

- zum Seitenanfang