zurück Die WildStar

Falcon Luftfilter Einsatz Eigenbau
-
-
Ein Tip von Harald aus dem Forum :

Habe mir mein Filterelement selbst gebaut.
2 Ringe aus Messing Gewebe gelötet, 1 m² Filtermatte besorgt ( hat jede Klima-und Lüftuntgsfirma als Meterware ) nennt sich "Viledon" Abscheidegrad 99%, 2 Lagen um den inneren Ring legen äusseren Ring drüber ziehen, fertig. Zum Saisonbeginn gibt es eine neue Lage Filtermedium. ( ca. 1 Euro )

Vorteil:
Sehr preisgünstiger Filterwechsel.

Größter Vorteil man kann jeden Lufi ( auch HC ) durch die Wicklungslage den genauen luftseitigen Widerstand erreichen um einen optimalen Motorlauf zu erreichen, ohne dieses endlose Umbedüsen bei einem anderen Lufi oder Drosselblech von HC zu verwenden.
Meine WS läuft mit einem Rizoma-Lufi diesem Filterelement optimal, ( seit 5 Jahren ).

Gruß Harald
--
oder ( Tip von mir ) gleich ein Filterelement von K&N ( knfilters ) z. Bsp. :
dazu muß evtl. eine zusätzliche Gummidichtung verwendet werden um die genauen Maße einzuhalten.
-
-
Benutzerdefinierte Suche 

 
 
 

- zum Seitenanfang