zurück Joachim´s Umbau 2004


Seitendeckel

Der Original Seitendeckel mit seiner Vertiefung für die Halteschraube,
die ich an die Seite verlegen will damit der Airbrush besser zur Geltung kommt.

Zuerst wird der Deckel eingeschnitten um ihn zu verlängern.

In das Gewindeloch am Rahmen wird nun ein Bolzen
mit einem Gewindeloch eingeschraubt.
-

Dieses Stahlteil wird in den Seitendeckel geschweißt.
Dann kann von hinten eine Inbusschraube eingesteckt werden 
und mit dem neuen Bolzen verschraubt werden.

Nachdem der Bolzen im Seitendeckel entfernt wurde, 

habe ich das Stahlstück eingeschweißt.

Die neue Form wird

grob gespachtelt.

Fertig geschliffen zum lackieren.

Vorne das Stahlstück für die Halteschraube.

Deutlicher Unterschied zu sehen.

Ziel erreicht: die Halteschraube jetzt an der Seite.

zum Seitenanfang