zurück Umbauten

Ulf Sobczak
Hinterradschwinge : Heckumbau mit Thunderbike Heckteil
Heckfender : Big Evo
geänderte Bremsaufnahme / Austausch Bremssattelhalterung
Federbein Tieferlegung um 4 cm
 
-
Damit hatte alles begonnen : 

Ein Pickup-Fahrer hat an einer Kreuzung gedacht er müsse nicht bremsen und ist mir stehend mit ca. 50 km/h reingefahren. 
Schaden an der WS  laut Gutachten : 8.700 €
Schaden am Pickup : 2.500 €
-
Seitl. Kennzeichen : Thunderbike
Rücklicht :
LED Rücklicht auf Fender aufgesetzt
Blinker hinten :
Zubehörhandel
Auspuff :Big Competition VA von Thunderbike mit Racing Einsätzen
-

Vorderrad : Hinterradfelge auf Vorderradnabe umgebaut, Reifen Typ Metzler 150/80-16 M/C 71 H
-
Felge hinten :
Rick Vollscheibenrad 7,5 x 16
Reifen hinten :
Metzler 240/50 R 16 M/C 84 V
Sitz :
Einzelsitz Thunderbike
Lenker :
Typ Fehling LN 37 HD, Breite 1030 mm mit
Blinker vorne :
Kellermann an Lenkerenden
Anmerkungen :

Der komplette Umbau wurde von der Fachwerkstatt, dem Radhaus Müller in Altruppin, durchgeführt.
Weiterhin ist festzustellen das diverse Teile einfach nicht so passen wie sie passen sollen. Beim Auspuff haben es diejenigen
schwer die mit Ihrer original Trittbrettanlage fahren. Die rechte Anlage muss um ca. 25 mm rausgesetzt werden damit der Krümmer der Anlage passt. Weiterhin ist es mit der zu dem Auspuff gehörigen Halterung nicht möglich die hinterer Fussrate anzubauen ohne den Seitendeckel zu beschädigen.
Ich denke aber, das sind dann eben die Nebenerscheinungen die man am Ende dann doch gerne in Kauf genommen hat.

Ulf Sobczak

 zum seitenanfang